20180626_071357.jpg
FunkwerkstättenFunkwerkstätten

Sie befinden sich hier:

  1. Abteilung
  2. Funk
  3. Funkwerkstätten

Funkwerkstätten

Funkwerkstatt München

Eversbuschstraße 194a
80999 München

Tel: 089 9241 1217
fwm@funk.brk.de

Ihr Ansprechpartner:

Manfred Jog

Wir sind für Sie da:

Montag bis Donnerstag: 
8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag: 8:30 bis 12:00 Uhr

Funkwerkstatt München

Der Fachbereich IuK (Informations- und Kommunikationstechnik) in der Abteilung Rettungsdienst der BRK-Landesgeschäftsstelle betreut die technischen  Belange des Fernmeldewesens in den BRK-Leitstellen und im mobilen Rettungsdienst. 

Darüber hinaus betreibt der Fachbereich IuK in München und Nürnberg jeweils eine eigene Funkwerkstatt.

Funkwerkstatt Nürnberg

Diese mit  modernstem Equipment ausgerüsteten Fachwerkstätten für Fernmeldetechnik leisten einen wichtigen Beitrag bei der Einrichtung und Wartung oder Reparatur von Kommunikationseinrichtungen 
im Rettungsdienst Bayern.

Alle Funkeinrichtungen in den Einsatzfahrzeuge des öffentlichen Rettungsdienstes in Bayern - auch die der anderen Leistungserbringer - werden durch die Fachkräfte der Funkwerkstätten vorgerüstet, betreut und bei Bedarf schnell und wirtschaftlich instand gesetzt. Hierfür ist ein schriftlicher Arbeitsauftrag an die Funkwerkstatt bereit zu halten, welcher nachfolgend zum Download zur Verfügung steht.

Funkwerkstatt Nürnberg

Sigmundstraße 52
(Eingang Wittekindstraße, 3. Tor)
90431 Nürnberg

Tel: 0911 55 22 65
fwn@funk.brk.de

Ihre Ansprechpartner:

Gerhard Wieland
Jörg Böhnlein
Stefan Löffelmann

Wir sind für Sie da:

Montag bis Donnerstag:
8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag: 8:30 bis 12:00 Uhr

Eine maßgebliche Rolle spielten die BRK-Funkwerkstätten im Rahmen der Implementierung des Digitalfunks im Freistaat.

Hierrüber hinaus ist ein Support nach Service-Level-2-Standart für Endgeräte der Marke SEPURA sichergestellt.