scale-mountain-1809417_1920.jpg
EinzugsgebietEinzugsgebiet

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Leitstellen
  2. Standorte
  3. ILS Coburg
  4. Über uns
  5. Einzugsgebiet

Einzugsgebiet der ILS Coburg

Gebietsfläche

Der Zuständigkeitsbereich der ILS Coburg umfast die Landkreise Coburg, Kronach, Lichtenfels und die kreisfreie Stadt Coburg mit einer Gebietsfläche von:

1871 km²

Einwohner

Landkreis Coburg:
86. 734

Landkreis Kronach:
67.613

Landkreis Lichtenfels:
66.6640

kreisfreie Stadt Coburg:
41.071

Gesamt: 262.058

Stand: 31.12.2016

Rettungsdienst - Betreiber ASB und BRK

12 Rettungswachen
1 Stellplatz
8 Notarztstandorte

Fahrzeugbestand:
10 Notarzteinsatzfahrzeuge
15 Rettungswagen
1   Schwerlast-Rettungswagen
9   Krankentransportwagen

Sondereinrichtungen

12 First Responder / Helfer vor Ort Standorte
12 Ortsgruppen Wasserwacht
  5 Standorte DLRG
25 Schnelleinsatzgruppen
 3 Sanitätseinsatzleitungen

Bereich Feuerwehr

Landkreis Coburg:
102 Freiwilige Feuerwehren und 2 Werkfeuerwehren

Landkreis Kronach:
101 Freiwillige Feuerwehren und 2 Werkfeuerwehren

Landkreis Lichtenfels:
116 Freiwillige Feuerwehren und 2 Werkfeuerwehren

kreisfreie Stadt Coburg:
4 Freiwillige Feuerwehren

Gesamt: 329

Von den 329 einzelnen Feuerwehren im Zuständigkeitsbereich der ILS Coburg werden insgesamt 684 Einsatzmittel (vom Anhänger bis zum Sonderfahrzeug) vorgehalten.

Technische Ausstattung der ILS Coburg

6  Einsatzleitplätze
6  Ausnahmeabfrageplätze
1  Systembetreuerplatz

Einsatzleitsystem mit insgesamt 12 Clients
Verwaltungsnetz mit insgesamt 14 Clients

BOS-Analogfunk mit insgesamt 9 Kanälen (3 RD, 3 FF, 3 KatS)

BOS-Digitalfunk (4 Standardbetriebsgruppen, 1 Anfrufgruppe, 10 Sondergruppen, 12 Organisationseigene Gruppen z.B. für Wasserrettung, 4-KatS-Gruppen, 4 ZA-Gruppen)

Elektronische Langzeitdokumentation

6 Telefax-Geräte

Redundante Notsromversorgung (USV und Notsromaggregat)

Anbindung an diverse Schnittstellen (ELDIS MGM, Zast-Portal etc.)

Zugriff auf diverse Sub-Systeme (SmartLocator, Wissensbox, Rescue-Track, DWD, Bayern-Viewer, eCall, Memplex)