News-ArchivNews-Archiv

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Leitstellen
  2. Standorte
  3. ILS Oberland
  4. News-Archiv

Digitale Alarmierung im Oberland

Der TETRA Flächentest geht in die heiße Phase. Bis zum 28.9. sollen mehr als 500 ausgegebene TETRA Meldeempfänger der Firmen Motorola und Airbus auf Herz und Nieren getestet werden. Es handelt sich bei dem Flächentest ausdrücklich nicht um einen Netztest, sondern um einen Funktionstest der TETRA Meldeempfänger APRT (active paging radio terminal).. Ab dem 15.6. wird der öffentliche Rettungsdienst parallel zum analogen Alarm digital alarmiert. Wenn alles nach Plan verläuft wird ab dem 1.7. parallel zu allen analogen Alarmen auch digital alarmiert. Zudem finden zwei mal täglich Proberufe... Weiterlesen

#R1010# oder die neuen RD- Schlagwörter

Nachdem die neue Alarmierungsbekanntmachung "ABEK" in der ILS Oberland umgesetzt wurde gibt es auch für den Rettungsdienst neue Schlagworte. Diese setzen sich aus Zahlen,  Buchstaben und Sonderzeichen zusammen und werden an die Rettungsmittel übertragen.   Eine gute Erklärung zum Schema dieser Stichwörter findet sich auf der Taschenkarte der BRK-Leitstellen zum Download und Ausdruck. Weiterlesen

Handbuch Zusammenarbeit Feuerwehr

Nach Monaten der Erstellung, Prüfung, Sitzungen zur Anpassung, dann weiteren Veränderungen aufgrund von Neuerungen ist es nun endlich soweit. Die Überarbeitete Version des  "Handbuch für die Zusammenarbeit der Feuerwehren mit der ILS Oberland" Wurde mit der Bitte um Verteilung an die Kreisbrandinspektionen verschickt und liegt jetzt auch hier zusammen mit dem neuen Formular "Meldung an die ILS" zum Download bereit.   Die wichtigsten Neuerungen: 1. Wir haben eine neue Email Adresse: dispo.oberland@ils.brk.de 2. Der Bereich Digitalfunk ist im Handbuch aufgenommen worden, hier wird die... Weiterlesen

Tauchunfall am Walchensee

Gegen 12:30 Uhr erreichte die Leitstelle ein Notruf vom Walchensee über in Not geratene Taucher, welche gerade ans Ufer gebracht werden.

Aufgrund der gemeldeten Lage wurden neben den für den See zuständigen Wasserwachten auch zusätzliche Einheiten der Wasserrettung, sowie der Landrettungsdienst und 2 Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle geschickt.

Neben den 2 Verletzten Tauchern, die durch die Eingesetzten Kräfte versorgt und in Kliniken transportiert wurden war noch eine weitere Person vermisst.

Zur Suche wurden daraufhin weitere Rettungstaucher nachgefordert, die zum Teil durch die...

Weiterlesen

Aus 2 mach 1

Seither gab es: Ein Formular für Abmeldungen (Dienstgrade, Fahrzeuge und Geräte)   Ein Formular für Anmeldungen (Sondereinsätze, Übungen und Sondergruppen).   Diese wurden jetzt überarbeitet und zu einem Formular zusammengeführt. Das neue Formular "Meldung an die ILS" findet sich hier. Das Formular "Änderung von Einsatzmitteln RD" bleibt bestehen. Weiterlesen