ChronikChronik

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Leitstellen
  2. ILS Standorte des BRK
  3. ILS HochFranken
  4. Über uns
  5. Chronik

Geschichte unserer Leitstelle: 

13. November 1975

Inbetriebnahme der Rettungsleitstelle Hof als erste oberfränkische und vierte bayerische Leitstelle

Räumlichkeiten im Gebäude des BRK Kreisverbandes Hof, in der Ernst-Reuter-Str. 66-68

Anfänglich 2 Arbeitsplätze, später 3 Arbeitsplätze

  

1976-2002

Vermittlung des Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes

  

1992

Vollständiger Umbau der Betriebsräume in der Rettungsleitstelle

Neue Tisch-Technik (AEG-AVS)

Erweiterung auf ingesamt 4 Arbeitsplätze

  

1994

Einführung von ARLIS als Einsatzleitsoftware (Echtbetrieb ab 01.01.1995)

3. Leitstelle in Bayern im Echtbetrieb mit ARLIS nach den Pilotleitstellen

Aschaffenburg und Schweinfurt

  

1998

Umzug der Rettungsleitstelle in die neuen Räumlichkeiten am Alsenberg

Erweiterung auf ingesamt 5 Arbeitsplätze

  

2002

Landtag beschließt Gesetz zur Einführung Integrierter Leitstellen

  

2005

Europäische Ausschreibung der IuK-Technik und Vergabe

  

2005-2010

Umsetzung der Mitarbeiterqualifizierung in versch. Modulausbildungen

  

Juli 2005

Umgründung des Rettungszweckverbandes Hof zum Zweckverband für

Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Hochfranken

Betreiberentscheidung für die ILS Hochfranken für das BRK

Erste Entscheidung in Bayern für das BRK als Betreiber einer ILS

  

20.12.2005 

Beschluss des Standortes und des Betreibers Realisierungskonzept für die 

ILS HochFanken mit Einführung von Projektgruppen

   

Frühjahr 2008

Erster Ausbildungsgang der UG ILS HochFranken

  

29.07.2008

Probebetrieb (als Rettungsleitstelle in den neuen Räumen, mit neuer Technik)

   

28.10.2008

Inbetriebnahme der Integrierten Leitstelle Hochfranken im Echtbetrieb

mit Übernahme aller Aufgaben einer Integrierten Leitstelle

   

2010

Zweiter Ausbildungsgang UG ILS HochFranken

   

01.12.2011

Neuer Leiter der ILS HochFranken Markus Hannweber

   

01.04.2012

Neuer stv. Leiter der ILS HochFranken Felix Liebner

  

2013

Dritter Ausbildungsgang UG ILS HochFranken

  

01.01.2014

Neuer stellv. Leiter der ILS Udo Müller

  

24.07.2014

Pilotprojekt Vertretungsbetrieb ILS Bayern

  

01.12. - 03.12.2014

Hardwaretausch mit Vertretungsbetrieb

  

Januar 2016

Übernahme der Aufgabe TTB-ILS

  

28.07.2016

Start Wirkbetrieb Digitalfunk Feuerwehr

  

22.08.2016

Start Wirkbetrieb Digitalfunk Rettungsdienst

  

01.04.2017 

Vierter Ausbildungsgang UG ILS HochFranken

  

05.12.2017

Umsetzung der neue ABek

 

07.03.2018

Zertifizierung nach ISO 27001 auf Basis BSI IT-Grundschutz

 

01.07.2018

Homepage Umstellung auf Typo3

 

30.07.2018

ILS Hochfranken arbeitet mit MoWaS (Warn-Apps)