Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & News
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Weihnachtsbesuch von Oberbürgermeister Pannermayer und Pfarrer Nissel

Eine schöne Tradition ist es, dass der Oberbürgermeister der Stadt Straubing und stv. Vorsitzende des ZRF Straubing (Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung), Herr Oberbürgermeister Markus Pannermayr und Herr Pfarrer Martin Nissel aus der Pfarrgemeinde Sankt Josef, einen Weihnachtsbesuch abstatten. Besonders freute es uns, dass sie am heutigen Weihnachtstag die ILS persönlich besuchten und ihre Grüße überbrachten, sowie kleine Aufmerksamkeiten für die diensthabenden Mitarbeiter überreichten.
Auch wir wollen uns bei unseren Partnern und Besuchern bedanken und wünschen Ihnen...
Weiterlesen

Weihnachtsgrüße aus der ILS

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir bedanken uns für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen / Euch allen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019! Ihr Team der Integrierten Leitstelle Donau-Iller Weiterlesen

Weihnachtsgrüsse der ILS Mittelfranken Süd

Der Weihnachtsbaum   Strahlend, wie ein schöner Traum steht vor uns der Weihnachtsbaum. Sehr nur, wie sich goldenes Licht auf der zarten Kugeln bricht. "Frohe Weihnacht" klingt es leise und ein Stern geht auf die Reise. Leuchtet hell vom Himmelszelt- hinunter auf die ganze Welt. (Autor unbekannt)   Wir wünschen Euch zu Weihnachten Stunden der Besinnung, zum Jahreswechsel Freude und Optimismus, im Neuen Jahr Glück und Erfolg!   Wir freuen uns darauf, auch im nächsten Jahr wieder für Sie da zu sein.   ihr Team der ILS Mittelfranken Süd BRK Kreisverband Südfranken Weiterlesen

"Die KREW" besucht die ILS Straubing

Im September besuchten Felix und Julian von „die KREW“ die ILS Straubing. Hier konnten sie hautnah miterleben wie ein Notrufgespräch abläuft. Weiterhin konnte ein Disponent befragt werden, wie er Situationen bei Telefongesprächen einschätzt und Entscheidungen trifft.

"Die KREW" berichtet außerdem über ihren Besuch beim Rettungshubschrauber Christoph 14 und der Wasserwacht am Chiemsee.   

Das Ergebnis könnt ihr in folgenden Kurzfilmen bestaunen.                https://www.youtube.com/watch?v=y3l-40nQ7sw   (Christoph 14 und ILS Straubing) https://www.youtube.com/watch?v=vLW8qcsdckg  ... Weiterlesen

25-jähriges Dienstjubiläum

Am 27. November ehrte der Präsident des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, über 250 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 40 und 25 Jahre in den Diensten des BRK. Auch wir haben in unseren Reihen einen langjährigen Mitarbeiter, der krankheitsbedingt an diesem festlichen Akt nicht persönlich teilnehmen konnte. Aus diesem Grund durfte am 14.12.2018 unser Leitstellenleiter Herr Reiner Wolf diese Ehrung vornehmen. Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit im BRK wurde unser Kollege Herr Wolfgang Lemke ausgezeichnet. Bei einem kleinen Sektempfang in der Dienststelle wurde ihm von... Weiterlesen

Verkehrsunfall auf der B2 bei Mauk

Am Freitag, den 14.12.2018 gegen 14 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 2 höhe Mauk ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Entgegen zunächst anders lautender Meldungen, waren keine Personen eingeklemmt, lediglich ein PKW Insasse musste aufgrund der Fahrzeugverformung schonend durch die Feuerwehr sowie den Rettungsdienst geborgen werden. Insgesamt wurden durch den Rettungsdienst fünf Unfallbeteiligte gesichtet, vier von ihnen, wurden nach Erstversorgung in Kliniken nach Weißenburg und Roth transportiert. Neben dem Einsatzleiter Rettungsdienst, befanden sich ein Krankenwagen sowie... Weiterlesen

In stillem Gedenken

Es ist schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.   Wir trauern um unseren langjährigen Kollegen Herrn Albert Krancik, der seit 1991 in der Integrierten Leitstelle Donau-Iller beschäftigt war. Mit Ihm verlieren wir einen stets engagierten und geschätzten Kollegen der immer einen Platz in unseren Erinnerungen behalten wird.   Leitstellenleitung, Personalvertretung & Kollegen       Weiterlesen

Großbrand am Lohhof bei Rehlingen

Am Montag den 10.12.2018 brannte der Lohhof bei Rehlingen. Am Ende blieben vier verletzte Personen sowie eine halbe Millionen Euro Schaden. Weiterlesen

Selb: Zwölf Verletzte nach technischem Defekt.

Selb: Zwölf Verletzte nach technischem Defekt.

 

In einem Industriebetrieb in Selb kam es aufgrund eines technischen Defektes zu mehreren Verletzten.

Durch ein in Brand geratenes Bauteil erlitten 12 Mitarbeiter Rauchgasvergiftungen.

 

Insgesamt 5 Rettungswagen und 3 Krankentransportwagen aus insgesamt drei Landkreisen versorgten zusammen mit dem Notarzt aus Selb unter Regie des ‚Einsatzleiters Rettungsdienst‘ die Patienten und verteilten die Patienten auf vier verschiedene Krankenhäuser.

Weiterlesen

Rettungsdienstfachgespräch in Furth im Wald

Optimale Lösung für die Bevölkerung finden   Rettungsdienstexperten aus der Oberpfalz, dem Bezirk Pilsen und Niederösterreich tagten in Furth im Wald FURTH IM WALD. Wer im grenzenlosen Europa unterwegs ist, erwartet im Ernstfall schnelle Hilfe. Dafür bedarf es praktischer Instrumente, die eine reibungslose Abstimmung zwischen den Rettungsleitstellen ermöglichen. Nachdem in den vergangenen  Wochen medizinische Notfälle deutscher Staatsbürger auf tschechischem Gebiet für Aufmerksamkeit gesorgt hatten, trafen Rettungsdienstexperten aus der Oberpfalz und Pilsen in Furth im Wald zu einem... Weiterlesen

Seite 3 von 31.