Rettungsdienst

Schwelbrand im Spänebunker: Brandursache noch unbekannt

17.11.2014 - Regen (Lkr. Regen). Einen Großeinsatz für Feuerwehren aus dem Landkreis Regen gab es am Montagmorgen. Arbeiter von Holz Schiller im Gewerbegebiet Metten hatten aus einem Sägebunker Rauch aufsteigen sehen. Rund 200 Feuerwehrmänner und Rettungskräften rückten nach der Alarmierung kurz nach 6 Uhr aus. Die Glutnester konnten mit Hilfe von Wärmebildkameras durch die Feuerwehr schnell ... [mehr]

Tödlicher VU B 303 Alexandersbad

In den frühen Morgenstunden des 8.11. ereignete sich auf der B 303 bei der Kreuzung Dünkelhammer ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein PKW mit zwei Insassen kam von der von Wunsiedel kommenden Zufahrt zur Bundesstrasse von der Brücke ab, und stürzte auf die darunterliegende B 303. Bei dem ... [mehr]

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbeiter, rund 130.000 ehrenamtlich Aktive, über 850.000 Fördermitglieder: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern. Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

Angebote

Informieren Sie sich über die zahlreichen Angebote und Dienstleistungen des Bayerischen Roten Kreuzes.

 

Telefonreanimation rettet Leben!

   Ein Notfall - Herzstillstand! Doch wie reagiert man richtig? Stabile Seitenlage, Herzdruckmassage oder Beatmung? In einem Notfall fühlen sich viele überfordert. Die Mitarbeiter der Integrierten Leitstellen (ILS) leiten Ersthelfer per Telefon ... [mehr]

A6 bei Schwabach: Sieben Verletzte und 20 Kilometer Stau

SCHWABACH - Wegen eines Auffahrunfalls mit fünf beteiligten Fahrzeugen auf der A6 zwischen Schwabach West und Schwabach Süd staute sich am Freitagnachmittag der Verkehr in Fahrtrichtung Nürnberg auf bis zu 20 Kilometern Länge. Ein ... [mehr]

 

Aktionsreise im erweiterten Reiseprogramm

Unser erweitertes Reiseprogramm startet mit einer Aktionsreise als Dankeschön für alle, die sich als Kundinnen und Kunden oder Helferinnen und Helfer dem Bayerischen Roten Kreuz verbunden fühlen. Weitere Angebote können Sie individuell oder bei entsprechender Nachfrage auch in einer geselligen Gruppe und begleitet von BRK-Ehrenamtlichen buchen und erleben. [mehr]

Jetzt anmelden!

Katastrophen und Notfälle kündigen sich nicht an – deshalb treffen wir jetzt schon Vorsorge. Bayern 3 und das Bayerische Rote Kreuz  suchen Menschen, die bereit sind zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird. Sei es bei einem größeren Unfall, einer Katastrophe oder auch bei einer kleineren Nachbarschaftshilfe. 
Das ist das TEAM BAYERN.

 

 

 

Artikelaktionen

Ihr Ansprechpartner

Landesgeschäftsstelle
Rettungsdienst
Leitung: Peter Hausl
Tel.: 089 / 9241 - 1488
Email schreiben

QM-Zertifikat RD

 

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen Bayern